kultur in mogelsberg

Seit 30 Jahren gross in der Kleinkunst

Der Verein besteht seit 1985 und bezweckt die Förderung des kulturellen Lebens in der Region, vor allem im Bereich Musik, Kabarett und Theater.

Gegenwärtig werden rund 12 Anlässe pro Jahr veranstaltet. Gespielt wird in fast allen Fällen im historischen Gasthaus Rössli – im urchigen Saal mit den knarrenden Bodenbrettern, drei Stockwerke hoch über dem Mogelsberger Dorfplatz.

Wir würden uns freuen, Sie beim nächsten Anlass nicht nur virtuell sondern auch live begrüssen zu können!

Ihr Team von Kultur in Mogelsberg


Halbjahresprogramm 1/2017 (PDF)

Nächste Veranstaltung

Sa, 20. Mai 20:00 Uhr

Werke von Peter Roth

Chorprojekt St. Gallen und Frauenquartett

"DONA NOBIS PACEM"

Konzert in der Kirche Mogelsberg    
 
 
   

Nach der Atom-Oper «Spinnen» und dem balladenhaften Stück «Silence – ein Lob der Stille», singt das CHORPROJEKT ST. GALLEN im neuen Programm drei weitere Werke von Peter Roth – diesmal in der akustisch einmaligen Kirche von Mogelsberg: Die mit sennischen Naturjodeln durchsetzte «St.Johanner-Messe», die von gregorianischen Melodien inspirierte Komposition «Dona nobis pacem» und als Uraufführung «Alabad al Senor en el cosmos» nach einem Text des nicaraguanischen Befreiungstheologen Ernesto Cardenal. Mit dabei ist ein hochkarätiges Frauenterzett aus dem Obertoggenburg mit Annelies Huser, Doris Bühler und Regina Huser! Kultur in Mogelsberg mit Chormusik vom Feinsten – keinesfalls verpassen! Türöffnung 19.00 Uhr / Eintritt frei – Kollekte www.peterroth.ch

 
   

Do, 27. April , 20:15 Uhr

ZÜRIWEST

LOVE